PIVlab

Die Popolarität von PIVlab nimmt stetig zu. Hier: Häufigkeit von Keywords in wissenschaftlichen Publikationen über die Zeit.
Die Benutzeroberfläche von PIVlab.
Kontrolle von Hardware direkt aus PIVlab.
Aufbau der PIV Hardware mit PIVlab.

PIVlab ist eine freie MATLAB Implementierung von „Digital Particle Image Velocimetry“ (DPIV), einem berührungslosen Verfahren zur Analyse von Strömungsgeschwindigkeiten. Die Methode nutzt Bilder, die mit einem bekannten Zeitabstand aufgenommen wurden. Aus diesen Bildern wird orts- und zeitaufgelöst die Bewegung von Texturen durch Kreuzkorrelation ermittelt. PIVlab wird durch unseren Mitarbeiter William Thielicke laufend weiterentwickelt. 

OPTOLUTION unterstützt die Weiterentwicklung von PIVlab. Die Software wird selbstverständlich auch in Zukunft immer frei verfügbar sein. OPTOLUTION bietet kommerzielle Hardware für PIVlab an, so lassen sich PIV Experimente sehr einfach direkt aus PIVlab ansteuern. Direkt aus PIVlab unterstützt werden z.B. unsere gepulsten Laserdioden, Synchronizer, diverse Kameras und unsere Seedinggeneratoren.

Ihr persönlicher Kontakt

Dr. William Thielicke