PIV- und LDV-Messungen an einem Rauchmelder

Zur Optimierung des Ansprechverhaltens von Brandrauchmeldern...

Zur Optimierung des Ansprechverhaltens von Brandrauchmeldern erfolgten quantitative Messungen der An- und Durchströmung in einem Brandlabor unter definierten Bedingungen (Normfeuer). Es wurden sowohl PIV-Messungen in unterschiedlichen Ebenen (flächenhaft) als auch LDV-Messungen im Inneren des Rauchmelders (punktförmig) vorgenommen.

Ihr persönlicher Kontakt

Dr. Ulrich Müller