PIV-Messungen in Schienenfahrzeugen

Zur Validierung von CFD-Daten erfolgten großflächige PIV-Messungen im Inneren eines Schienfahrzeug-Waggons. Es wurden die Strömungsverhältnisse bei mehreren Temperaturniveaus in der Nähe von verschiedenen Auslassöffnungen der Klimaanlage vermessen. Mit Hilfe der durch Messergebnisse validierten CFD-Simulationen  können die Entwicklungszyklen strömungsmechanisch aktiver Komponenten stark verkürzt und somit effizienter gestaltet werden.

Ihr persönlicher Kontakt

Dr. Ulrich Müller